Erste „Pflanzengestalter“ ­erhalten Zertifikat

Seit rund zehn Jahren gibt es das „Netzwerk Gärten e.V.“ mit sechs beteiligten Unternehmen. Die jüngste Initiative des Netzwerks ist die „Zweijährige Qualifizierung zum Pflanzengestalter“, die Mitte Oktober 2017 mit der ersten Staffel mit 15 Teilnehmern einen erfolgreichen Abschluss feiern konnte. Das Besondere an dieser Weiterbildung ist die konsequente Verbindung von Theorie und Praxis, die die Absolventen in die Lage versetzt, fachkundig Pflanzungen zu planen, zu bauen und zu pflegen.

Den gesamten Artikel können Sie auf der Website von Dega-Galabau nachlesen.